Unsere Nasenbären

VW 411

16. Internationales Treffen der Vereinigung der VW 411/412 Besitzer in Rahden am historischen Bahnhof

Beim 16. Int. Treffen der Vereinigung der VW 411/412 Besitzer konnte gleichzeitig ein Jubiläum gefeiert werden: 10 Jahre Vereinigung der VW 411/412 Besitzer e. V.

Diesmal war ich selbst der Ausrichter für das Clubtreffen, hatte aber auch viele helfende Hände des AMSC Rahden zur Verfügung. Beim AMSC Rahden war ich zu der Zeit ebenfalls Vereinsmitglied.

Ein solches Treffen bedarf immer viel Vorbereitung, das zog sich über mehrere Wochen hin. Aber das Ergebnis der teilnehmenden Fahrzeuge hat uns dann doch für die vielen aufgewendeten Freizeitstunden mehr als entschädigt.

Isgesamt fanden 65 Teilnehmer den Weg nach Rahden, darunter auch einige die nicht im Club waren, aber trotzdem mit ihren VW 411/412 kamen. Die weiteste Anreise hatten die Brüder Gravert aus Bjuv/Schweden mit einem VW 412. Auch an der Ausfahrt in die nähere Umgebung (Mühlentour rund um Rahden) nahmen viele Teilnehmer, vor allem unsere holländischen Nachbarn und Freunde teil. Für alle anderen gab es am historischen Bahnhof ein kleines Rahmenprogramm.

Leider konnte ich selbst fast keine Fotos machen, weil mir die Zeit dafür fehlte, aber vielleicht entschädigen dafür die nachfolgenden Zeitungsartikel.